Kleine Schmuckschildkröten sind süß und werden gerne zu Hause gehalten. Wenn sie grösser werden, setzt man sie aus!
Rotwangen- & Gelbwangen-Schmuckschildkröte auf/im Blässhuhnnest / Karpfenteich. (16.09.2018)

Kleine Schmuckschildkröten sind süß und werden gerne zu Hause gehalten. Wenn sie grösser werden, setzt man sie aus!

Update: 20.08.2019 - Einzelbilder und Kleinserien - Einheimischen Schildkröten habe ich im Schlosspark weder beobachten noch fotografieren können! Gesehen habe ich bisher nur Gelb- & Rotwangen-Schmuckschildkröten! So schön wie es auf den Fotos auch aussieht, es ist Tierquälerei, exotische Schmuckschildkröten auszusetzen! Ich beobachte die Schmuckschildkröten schon seit Jahren im Schlosspark und habe den Eindruck das die Population im Schlosspark stabil…

Weiterlesen
Das Frühjahr im Schlosspark
Einzelner Schilfhalm am Rande des Karpfenteichs. (16.02.2019)

Das Frühjahr im Schlosspark

- Einzelbilder und Kleinserien - Mein geliebter Schlosspark! Der Winter ist vorbei! Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen am knallblauen Himmel. Überall erwacht das Leben! Insekten umschwirren die ersten Frühlingspflanzen. Man hört das Vogelgezwitscher der Meistersinger und die Jungvögel, die das Singen noch üben müssen. Man spürt den Aufbruch in der Natur, kann den Frühling riechen!

Weiterlesen
Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Graureiher auf seinem Lieblingsplatz. Pfähle im Luisengraben. (25.02.2019)

Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Graureiher gehört zu den einheimischen Vögeln und fischt in allen Gewässern. Er erreicht eine Körperlange von bis zu 1 Meter und wiegt zwischen 1-2 Kilogramm. Er wird bis zu 25 Jahre alt. Im Schlosspark sind die Graureiher das ganze Jahr zu sehen! Sie sitzen oft gut getarnt im Schilf, im Unterholz und auf den…

Weiterlesen
Graureiher im Anflug
Graureiher im Anflug (27.02.2019)

Graureiher im Anflug

Der Graureiher im Flug vom Nordufer zum Südufer des Karpfenteichs. Der Graureiher leitet den Abflug mit Sprüngen ein. Er fliegt mit mit langsamen Flügelschlägen. Sein Hals ist währen des Fluges ist in S-Form gekrümmt so das der Kopf auf Schulterhöhe steht. Beim Abflug und auch bei der Landung ist der Hals nach vorne gestreckt, wie man auf den Bildern gut…

Weiterlesen

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten

Menü schließen