You are currently viewing Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Zur Herbstzeit sind die Graureiher im Schlosspark sehr dominant! Hier ein lauernder Kollege im Luisengraben. 😊(07.11.2023)

Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!

– Einzelbilder und Kleinserien –

Der Graureiher zählt zu den einheimischen Vogelarten und betätigt sich als geschickter Fischer in allen Gewässern. Seine Körperlänge kann bis zu einem Meter betragen und sein Gewicht variiert zwischen 1 und 2 Kilogramm. Diese Vögel können ein Alter von bis zu 25 Jahren erreichen. Im Schlosspark sind sie das ganze Jahr über präsent und lassen sich oft gut getarnt im Schilf, im Unterholz und auf den Bäumen nieder. Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Graureiher sich in unmittelbarer Nähe der Parkbesucher aufhalten.

Schreibe einen Kommentar