Mandarinenten-Erpel in der Mauser (01.06.2019)
Mandarinenten-Erpel in der Mauser (01.06.2019)

Mandarinenten-Erpel in der Mauser (01.06.2019)

Mandarinenten-Erpel in der Mauser. Sie beginnt Mitte Mai. Als erstes ist das Keingefieder dran. Es folgen die Steuerfedern. Im Juli werden die Schwingfedern abgeworfen. Das bedeutet auch, dass die Mandarinenten-Erpel für ca. 1 Monat nicht flugfähig sind. Anschließend präsentieren sich die Erpel wieder in ihrem typischen Prachtkleid!

Weiterlesen
Mandarinenten – Knallbunte Männchen, schlicht aussehende Weibchen!
Mandarinenten-Erpel - Ein bunter Vogel! (07.11.2018)

Mandarinenten – Knallbunte Männchen, schlicht aussehende Weibchen!

- Einzelbilder und Kleinserien - Die prächtig bunten Männchen erkennt man an seinem grün-metallischen Schopf, dem langen braunen Backenbart und den weißen Überaugenstreifen und den auffallenden orangenen Flügelfedern, die wie Segel aufgestellt sind. Die graubraunen Weibchen sind vergleichsweise unscheinbar. Das Weibchen hat einen weiße Augenringe und einen langen Lidstrich. Die Weibchen sind…

Weiterlesen
Menü schließen