Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!
Süßer Amselmann im Winter... (15.01.2018)

Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!

Update: 27.03.2021 - Einzelbilder und Kleinserien - Die Amsel ist die häufigste Vogelart in Deutschland. Sie gehört zur Familie der Drosseln - Sie wird auch Schwarzdrossel genannt. Die Geschechter unterscheiden sich deutlich. Die Männchen sind schwarz gefäbt und haben einen gelb-orangen Schnabel und ebenso gefärbete Augenringe. Die Weibchen hingegen sind komplett braun gefärbt. Ihr Gesang ist angenehm melodiös und sehr…

Weiterlesen Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!
Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!
Puffeliges Rotkehlchen (30.11.2019)

Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 25.03.2021 Das Rotkehlchen beginnt etwa eine Stunde vor Sonnenaufgang zu singen und ist auch nach Sonnenuntergang eine Weile zu hören. Viele Rotkehlchen sind auch nachtaktiv! Sie singen das ganze Jahr über, ausser zur Mauserzeit. Im Schlosspark sind die Rotkehlchen besonders oft zwischen Belvedere und der roten Karpfenteichbrücke zu hören und zu sehen.

Weiterlesen Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!
Feldspatzen – Munter und verspielt wie die Hausspatzen, nur viel seltener zu sehen!
Süßer kleiner Feldspatz in einer Eiche sitzend... (21.06.2020)

Feldspatzen – Munter und verspielt wie die Hausspatzen, nur viel seltener zu sehen!

Update: 14.03.2021 - Einzelbilder und Kleinserien - Sumpfbiber auch als Biberratte, Schweifbiber oder Nutria bekannt. Sie gehören, trotz des Namens, nicht zu den Bibern und auch nicht zu den Bisamratten. Die Sumpfbiber sind mit den Meerschweinchen verwandt und gehören zu den größten Nagetieren - nur das Wasserschwein und der Biber sind größer. Sumpfbiber ernähren sich größtenteils vegetarisch. Ihre Nahrung besteht…

Weiterlesen Feldspatzen – Munter und verspielt wie die Hausspatzen, nur viel seltener zu sehen!
Eine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen
Die Spatzen finden diesen unbequem aussehenden Spitzzaun sehr attraktiv! Oft sitz dort die gesamte Spatzentruppe 😃 (06.10.2019)

Eine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 25.02.2021 Immer in der Gruppe... Sie buddeln im Sand rum, hängen am Schilfrohr und machen einen riesigen Lärm! Lärm im sympathischsten Sinne. Die Spatzenmänner erkennt man am kontraststarken Gefieder, dem schwarzen Kehlfleck und am schwarzen Brustlatz. Sein Scheitel ist grau und der Nacken braun. Das Weibchen ist hellbraun gefärbt und hat einen helleren Streifen…

Weiterlesen Eine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen
Der Eichelhäher – Schlauer Spitzbube und Stimmenimitator!
Ein 1-jähriger Eichelhäher in der Mauser - bei ihm erneuert sich im ersten Sommer nur das Kleingefieder (am gerupften Kopf erkennbar) 😊 (30.07.2020)

Der Eichelhäher – Schlauer Spitzbube und Stimmenimitator!

Update: 08.03.2021 - Einzelbilder und Kleinserien - Der Eichelhäher gehört zu den mittelgroßen Rabenvögeln. Er hat einen kräftigen Schnabel der grauschwarz gefärbt ist. Auffällig sind seine bläulichen Augen mit einem rötlichen Innen- und Außenring. Männchen und Weibchen unterscheiden sich nicht. Der Eichelhäher ist ein Meister in der Nachahmung von Stimmen und Geräuschen! Oft war ich im Glauben, ich sei einem…

Weiterlesen Der Eichelhäher – Schlauer Spitzbube und Stimmenimitator!
Der Kleiber – Kleiner Klettervogel mit Augenbinde!
Der schöne Kleiber... (14.10.2019)

Der Kleiber – Kleiner Klettervogel mit Augenbinde!

Update: 05.03.2021 - Einzelbilder und Kleinserien - Der Kleiber ist ein flinker, lebhafter kleiner Vogel und geschickter Kletterer, der oft an den Stämmen und Zweigen entlang flitzt. Im Gegensatz zum Baumläufer klettert er auch kopfüber. Man nennt den Kleiber auch „Spechtmeise“, da sein Aussehen an beide Vögel erinnert! Im Schlosspark ist er in den baumreichen Gebieten unterwegs.

Weiterlesen Der Kleiber – Kleiner Klettervogel mit Augenbinde!
Videos
Video-Szene: Spatzenfrühstück am 03.08.19 – Die Schlacht am Buffet ist eröffnet...

Videos

Meine Videogalerie Hier findest Du ein paar meiner selbstgedrehten Videos. Es ist jetzt nix perfektes und meistens sind es auch nur kleine Videoschnipsel... ...aber dennoch interessant... ...so hoffe ich mal 😁 Als Kamera diente das Smartphone und 'nen Ipad. Die Aufnahmeorte: Zu Hause an einem Fenster und im Schlosspark Charlottenburg. Meine Futterempfehlung, egal ob Vogel oder Eichhörnchen: Erdnüsse und geschälte…

Weiterlesen Videos
Der Gartenrotschwanz
...auf einem der Nachbardächer... (12.10.2020)

Der Gartenrotschwanz

- Einzelbilder und Kleinserien - Gartenrotschwänze sind in Mitteleuropa beheimatet. Die größten Vorkommen gibt es in Deutschland und Frankreich. Er lebt in Gärten, Wäldern und Weidelandschaften. Sein Lebensraum reicht bis zur Baumgrenze der Berge. Das Gartenrotschwanz-Weibchen hat ein sandfarbenes Brustgefieder. Der Rücken ist graubraun und die Schwanzfedern sind rot gefärbt. Das Männchen ist ein besonders bunter Vogel 😉 … Er…

Weiterlesen Der Gartenrotschwanz
Die schön singende Singdrossel
Es gibt Käfer mit Regenwurm ❤ (13.08.2020)

Die schön singende Singdrossel

- Einzelbilder und Kleinserien - Die Singdrossel ist etwas kleiner und zierlicher als die Amsel. Sie wird auch Zippe oder Sommerdrossel genannt. Mit ihrem braunen Gefieder und dem hellen, braun gefleckten Bauchbereich ist sie eher unauffällig. Auffälliger ist ihr schöner Gesang, der auch oft Nachts zu hören ist. Die Singdrossel ist zwischen März und Oktober in unseren Gefilden zuhause. Immer…

Weiterlesen Die schön singende Singdrossel
Der Gimpel, auch Dompfaff oder Blutfink genannt
Gimpel-Männchen im winterlichen Hartriegel... (02.02.2018)

Der Gimpel, auch Dompfaff oder Blutfink genannt

- Einzelbilder und Kleinserien - Das Gimpel-Männchen hat einen schwarzen Kopf und einen roten Körper. Die Flügel sind grauschwarz gefärbt. Der Name "Dompfaff" bezieht sich auf die leuchtend rote Farbe des Obergewandes eines kirchlichen Würdenträgers. Des roten Körpers wegen nennt man ihn auch Blutfink. Das Gimpel-Weibchen ist weniger auffällig. Es hat einen graubraunen Körper, grauschwarze Flügel und einen schwarzen Kopf.…

Weiterlesen Der Gimpel, auch Dompfaff oder Blutfink genannt