Read more about the article Mandarinenten – Die knallbunten Männer mit den schlicht aussehende Frauen 😏
Mandarinente im Gegenwind (Pfahl - Luisengraben) (23.04.2019)

Mandarinenten – Die knallbunten Männer mit den schlicht aussehende Frauen 😏

- Einzelbilder und Kleinserien - Die prächtig bunten Männchen erkennt man an seinem grün-metallischen Schopf, dem langen braunen Backenbart und den weißen Überaugenstreifen und den auffallenden orangenen Flügelfedern, die wie Segel aufgestellt sind. Die graubraunen Weibchen sind vergleichsweise unscheinbar. Das Weibchen hat einen weiße Augenringe und einen langen Lidstrich. Die Weibchen sind etwas kleiner als die Männchen. Im Schlosspark findet…

WeiterlesenMandarinenten – Die knallbunten Männer mit den schlicht aussehende Frauen 😏
Read more about the article Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Graureiher am Karpfenteich. (15.01.2018)

Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Graureiher gehört zu den einheimischen Vögeln und fischt in allen Gewässern. Er erreicht eine Körperlange von bis zu 1 Meter und wiegt zwischen 1-2 Kilogramm. Er wird bis zu 25 Jahre alt. Im Schlosspark sind die Graureiher das ganze Jahr zu sehen! Sie sitzen oft gut getarnt im Schilf, im Unterholz und auf den…

WeiterlesenDer Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Read more about the article Der Kormoran!
Kormoran im Prachtkleid. (21.12.2017)

Der Kormoran!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Kormoran ernährt sich überwiegend von Fisch. Hier im Karpfenteich sind das hauptsächlich Barsche. Er taucht nach den Fischen. Der Tauchgang wird mit einem Sprung eingeleitet. Ein Tauchgang dauert ca. 15-60 Sekunden. Es ist schon interessant zu sehen, welche Strecken er unter Wasser zurücklegt. Die Fische die er fängt, werden mit seinem kräftigen Hakenschnabe gepackt.

WeiterlesenDer Kormoran!
Read more about the article Der Mäusebussard
Der Ruf des Mäusebussard ist recht laut, klingt miauend und wird gerne vom Eichelhäher imitiert. (23.03.2019)

Der Mäusebussard

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Mäusebussard ist ein Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen und der häufigste Vertreter dieser Familie in Mitteleuropa. Der Mäusebussard bewohnt meist kleine Waldgebiete mit benachbarten offenen Landschaften. Dort findet er auch seine Beute. Auch im Schlosspark sind einige von ihnen unterwegs. Insgesamt habe ich 9 verschiedene Mäusebussarde gezählt, die im Schlosspark unterwegs sind. Ein…

WeiterlesenDer Mäusebussard
Read more about the article Berlin, Hauptstadt der Habichte! Hier gibt es die höchste Siedlungsdichte von Habichten weltweit!
Ein Habicht oben im Baum. (20.02.2018)

Berlin, Hauptstadt der Habichte! Hier gibt es die höchste Siedlungsdichte von Habichten weltweit!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Habicht ist ein mittelgroßer Greifvogel. Sein Bestand ist nicht gefährdet! Seine Körperlänge beträgt 45-65 Zentimeter und hat eine Flügelspannweite von 90-125 Zentimeter. Das Weibchen ist in etwa so groß wie ein Mäusebussard. Das Männchen ist deutlich kleiner! Habichte findet man in den Taiga-Gebieten, den Gebirgen und auch in den Wäldern der gemäßigten und der…

WeiterlesenBerlin, Hauptstadt der Habichte! Hier gibt es die höchste Siedlungsdichte von Habichten weltweit!