Read more about the article Nachwuchs bei den Guteschafen im Schlosspark! Himmelfahrt 2019
2 Kleine Lämmchen. (30.05.2019)

Nachwuchs bei den Guteschafen im Schlosspark! Himmelfahrt 2019

- Serie - Vor einer Woche habe ich den Nachwuchs das erste mal entdeckt. Jetzt, ein paar Tage später, sind die 4 Lämmchen, von 2 Mutterschafen, richtig kleine Persönlichkeiten geworden, die wie eine kleine Gang, die ganze Herde fordern. Egal ob Bock oder Mutterschaf - Jedes Schaf wird "auf Euter untersucht" :-D Es ist schon extrem süß, wie sie herumstolpern,…

WeiterlesenNachwuchs bei den Guteschafen im Schlosspark! Himmelfahrt 2019
Read more about the article Der Kernbeißer – Größter einheimischer Fink mit gewaltigem Schnabel!
Kernbeißerpaar in den Ästen (03.04.2019)

Der Kernbeißer – Größter einheimischer Fink mit gewaltigem Schnabel!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Kernbeißer ernährt sich von Samen und Fruchtkerne, darunter Kirschen, Pflaumen, Rotbuche Feldahorn und andere Früchte. Der Kernbeißerschnabel ist sehr auffällig, groß und kräftig. Der Oberschnabels ist ein einmaliges Schneidewerkzeug. Im Inneren befinden sich drei parallele Schneiden und an den Außenkanten zwei weitere Schneidekanten. Der der Unterschnabel ist entsprechend geformt um die Führung der Nahrung…

WeiterlesenDer Kernbeißer – Größter einheimischer Fink mit gewaltigem Schnabel!
Read more about the article Diverse Meisenarten – Sumpfmeisen, Weidenmeisen, Schwanzmeisen und andere…
Eine Sumpfmeise mit Erdnuss (06.11.2018)

Diverse Meisenarten – Sumpfmeisen, Weidenmeisen, Schwanzmeisen und andere…

- Einzelbilder und Kleinserien - Meisen sind hauptsächlich in baumreichen Gebieten zu finden. Sie sind eher klein und kompakt gebaut. Die geschickten Kletterer finden ihre Nahrung vor allem im Gehölz. Sie sind sehr anpassungsfähig. Ihr Nahrung besteht aus Insekten und Sämereien. In der Nähe der Menschen sind sie ebenfalls zu finden. Dort nehmen sie gerne das Futterangebot von Menschen an.…

WeiterlesenDiverse Meisenarten – Sumpfmeisen, Weidenmeisen, Schwanzmeisen und andere…
Read more about the article Der Schwan – Das elegante Krafttier!
Schwan auf dem Karpfenteich (06.11.2018)

Der Schwan – Das elegante Krafttier!

- Einzelbilder und Kleinserien - Der Schwan ist eine strahlende Schönheit, voller Eleganz! Schwanenpärchen sind sich ein Leben lang treu. Der Schwan steht für die romantische Liebe und die Reinheit desHerzens! Schwäne sind übrigens die größten Entenvögel, Sie können eine Länge von 150 - 180 Zentimeter und eine Flügelspannweite von 240 Zentimeter erreichen! Im Schlosspark haben wir ein Höckerschwanpärchen leben.…

WeiterlesenDer Schwan – Das elegante Krafttier!
Read more about the article Lachmöwen – Regelmässig zu Gast am Karpfenteich!
Lachmöwe über dem Karpfenteich (05.11.2018)

Lachmöwen – Regelmässig zu Gast am Karpfenteich!

- Einzelbilder und Kleinserien - Die Lachmöwen ist die bekannteste Möwenart in Deutschland. Mittlerweile ist sie auch häufig im Binnenland anzutreffen. Sie sind Allesfresser und können daher fast überall Nahrungsquellen erschliessen. Hier im Schlosspark kann man sie am Karpfenteich beobachten, wie sie in mittlerer Höhe kreisen, dann runterstechen und knapp über dem Wasser fliegend, den Enten das Futter wegschnappen. ...oder…

WeiterlesenLachmöwen – Regelmässig zu Gast am Karpfenteich!
Read more about the article Neugierig und zutraulich – Die Kohlmeisen
Einzelne Kohlmeise am Ast (05.11.2018)

Neugierig und zutraulich – Die Kohlmeisen

- Einzelbilder und Kleinserien - Wie die kleineren Geschwister, die Blaumeisen, sind die Kohlmeisen sehr lebhaft, verspielt und auch zutraulich. Ich erlebe sie im Schlosspark noch etwas neugieriger als die kleineren Blaumeisen. Die Kohlmeise ist die grösste einheimische Meisenart. Sie ist etwas kleiner als der Hausspatz. Die Kohlmeise ist wie die Blaumeise im Schlosspark überall anzutreffen. Im Bereich des Mausoleums,…

WeiterlesenNeugierig und zutraulich – Die Kohlmeisen
Read more about the article Graureiher im Anflug
Graureiher im Anflug (27.02.2019)

Graureiher im Anflug

Der Graureiher im Flug vom Nordufer zum Südufer des Karpfenteichs. Der Graureiher leitet den Abflug mit Sprüngen ein. Er fliegt mit mit langsamen Flügelschlägen. Sein Hals ist währen des Fluges ist in S-Form gekrümmt so das der Kopf auf Schulterhöhe steht. Beim Abflug und auch bei der Landung ist der Hals nach vorne gestreckt, wie man auf den Bildern gut…

WeiterlesenGraureiher im Anflug
Read more about the article Ben Wagins Weltenbaum am S-Bahnhof Savignyplatz / Charlottenburg.
Wandtafeln / Wandbilder - WIR trinken was WIR pinkeln!

Ben Wagins Weltenbaum am S-Bahnhof Savignyplatz / Charlottenburg.

Der gesamte Weltenbaum II im Juli 2006 Im Zeitraum von 1985 bis zum 01.11.1986 hat an der Brandmauer des S-Bahnhofes Savignyplatz, Charlottenburg, Ben Wagin in Zusammenarbeit mit zahlreichen Künstlern das Gesamtkunstwerk „ Weltenbaum II“ erschaffen. Der Weltenbaum II ist in der abgebildeten Form leider nicht mehr zu sehen. Unschöne Wandschmierereien haben das Gesamtbild des Weltenbaum II zerstört, außerdem fehlen mittlerweile…

WeiterlesenBen Wagins Weltenbaum am S-Bahnhof Savignyplatz / Charlottenburg.
Read more about the article Mein Freund die Nebelkrähe
Nebelkrähe sitzt neben mir und schaut zu, wie ich Stare fotografiere! (23.04.2019)

Mein Freund die Nebelkrähe

Es ist ja bekannt, dass Rabenvögel Informationen untereinander austauschen und sich so einen grossen gemeinsamen Wissensschatz aneignen! In meinem Fall habe ich das Gefühl, dass sämtliche Krähen in meiner Umgebung landen und sich aufhalten - Das ist schon auffälligt! Anscheinend habe ich Pluspunkte gesammelt. Bedroht fühle ich mich nicht 😍 Wahrscheinlich ist das alles ganz normal - seit 20 Jahren…

WeiterlesenMein Freund die Nebelkrähe
Read more about the article Vorsicht Baustelle!
DCF 1.0

Vorsicht Baustelle!

Viel passiert hier auf dieser Webseite noch im Hintergrund. Ich bereite die Bildergalerien vor. Das wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Ausserdem ist WordPress für mich noch relativ neu! Vieles läuft nicht so wie ich mir das vorgestellt habe, deswegen ist es auch ein bisschen sowas wie ’nen „learning by doing“ – Projekt. Also bitte noch ein bisschen Geduld…

WeiterlesenVorsicht Baustelle!