You are currently viewing Eichhörnchen – Gute Kletterer und flinke Flitzer!
Ein richtiges Sweety... (14.10.2019)

Eichhörnchen – Gute Kletterer und flinke Flitzer!

Update: 22.01.2021

– Einzelbilder und Kleinserien –

Eichhörnchen sind überwiegend tagaktiv. Sie ernähren sich von Nüssen, Samen, Früchten, Pflanzenteilen und seltener von Insekten, Eiern, Küken und anderen Kleintieren. Sie sind Baumbewohner und sehr gute Kletterer. Sie verbringen die meiste Zeit in den Bäumen. Zur Nahrungssuche kommen sie auch auf den Boden. Im Herbst legen Eichhörnchen Vorräte für den Winter an. Diese Vorräte werden im Boden verbuddelt.

Im Schlosspark sind die Eichhörnchen, bei mir zumindest, handzahm. Wenn sie mich sehen, oder ich sie rufe, kommen sie an und schnuppern an meiner ausgestreckten Hand. Meistens habe ich lecker Erdnüsse dabei – da lohnt sich schon mal ein “kurz vorbeischauen und begrüßen” 🙂 Im Schlosspark findet man die Eichhörnchen in den baumreichen Bereichen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Bettina Nietert

    Hallo Dietmar , schöne Fotos und eine schöne Seite . Ich bin auch gern im Park. Früher zum joggen jetzt zum fotografieren .Letztes Jahr im Sommer , als ich auf den Sonnenaufgang wartete, ist neben mir ein Waschbär vom Baum gefallen. Ich war so verdattert , das ich nur schnell das Handy gezückt und ein Foto gemacht habe . Füchse und Waldkauze hab ich auch schon gesehen. Der Park ist wirklich sehr artenreich .
    LG Bettina

    1. Dietmar Schneider

      Hallo Bettina, danke für Deine Nachricht! Ja, ist schon ziemlich dolle unser Schlosspark! Die Waschbären sehe ich grundsätzlich immer dann, wenn ich ohne Kamera unterwegs bin… 😁 Wahrscheinlich läuft man sich mal über’n Weg. Gutes Licht und schöne Fotos wünsche ich uns beiden 🙂 LG Dietmar

Schreibe einen Kommentar