Einzelbilder & Kleinserien – Tauben

Strassentaube im Schlosspark (07.11.2018)Stadt-/Strassentaubenpaar (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube auf der Suche nach Essbarem (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube an einer Wasserpfütze (09.08.2019) Stadt-/Strassentaubenpaar an einer Wasserpfütze (09.08.2019) Stadt-/Strassentaube an einer Wasserpfütze (09.08.2019)

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ich mag Tauben sehr, habe auch eine Erinnerung an die Tauben auf dem Markusplatz in Venedig…gegen Abend waren sie aufeinmal weg…aus dem Fenster unseres Hotels, am Markusplatz, beobachteten wir, wie die Tiere in den Mauerlöchern gegenüberliegender Gebäude übernachten…der Kanal unter uns, beachtlich, dieser Rhytmus der Vögel…
    Viele Leute ärgern sich über den Kot, den sie hinterlassen, er ist nicht gesundheitsschädigend, habe ich mich informiert, natürlich sieht es nicht schön aus, aber es gibt genug industrielle Unschönheiten in unserer Welt, die dazu noch gesundheitsschädlich sind, worüber wir uns aufregen sollten…Unsere Tauben sind friedliche Tiere, man muß sie einfach akzeptieren, sie haben mit uns Menschen und anderen Tieren eine Daseinsberechtigung !

    1. Richtig! Schön das Du diese positive Meinung über Tauben hast!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen