Schwanzmeisen – Lebhafte Federbällchen ❤
Schwanzmeise - Typ CC - Die im Norden und Nordosten Europas vorkommende Unterart mit einem reinweißen Kopf. (04.02.2018)

Schwanzmeisen – Lebhafte Federbällchen ❤

- Einzelbilder und Kleinserien - Ich nenn sie gerne Federbällchen 😍 Im Herbst / Winter sieht man sie sehr häufig in den Ästen herumturnen! Sie sind sehr lebhaft und geschickt. Ihre langen Schwanzfedern dienen als Balancierhilfe. Die kugelrunden Schwanzmeisen sieht man im Schlosspark in den baumreichen Ecken, im Unterholz und Gebüschen. Die Luiseninsel ist so ein Ort, wo sich die…

Weiterlesen Schwanzmeisen – Lebhafte Federbällchen ❤
Bachstelzen – Die Kleinen mit den langen Beinen 🥰
Bachstelze mal ruhig sitzend, im Baum! ❤ (14.03.2019)

Bachstelzen – Die Kleinen mit den langen Beinen 🥰

- Einzelbilder und Kleinserien - Die schwarz-weiß-grau-braunen Bachstelzen sind fotografisch eine wirkliche Herausforderung, da sie ständig in Bewegung sind. Ihre Bewegungen sind ruckartig, wippen mit ihrem langen Schwanz ständig hin und her… …und schnell sind sie mit ihren langen Beinen! Gerade hat man sie fokusiert - schon sind sie wieder weg :-) Im Schlosspark trifft man die Bachstelzen häufig im…

Weiterlesen Bachstelzen – Die Kleinen mit den langen Beinen 🥰
Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Der Graureiher am Wegesrand... (31.05.2021)

Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 31.05.2021 Der Graureiher gehört zu den einheimischen Vögeln und fischt in allen Gewässern. Er erreicht eine Körperlange von bis zu 1 Meter und wiegt zwischen 1-2 Kilogramm. Er wird bis zu 25 Jahre alt. Im Schlosspark sind die Graureiher das ganze Jahr zu sehen! Sie sitzen oft gut getarnt im Schilf, im Unterholz und…

Weiterlesen Der Graureiher – Auch Fischreiher genannt!
Tiere außerhalb des Schlossparks
Ein Spatzenkind das in einem Futterschälchen wartet, dass Mama oder Papa es füttert... ❤ (30.05.2021)

Tiere außerhalb des Schlossparks

- Tierisches ausserhalb des Schlossparks - Update: 30.05.2021 Auch außerhalb des Schlossparks gibt es einiges an Tieren zu sehen. Von der Feldspatzenfamilie die im Baum vorm Haus wohnt, oder Nachbars Katze die am Fenster sitzt und beobachtet, oder der Fuchs der durch die Straßen schleicht. In dieser Galerie werde ich unsortierte Einzelbilder und Kleinserien veröffentlichen.

Weiterlesen Tiere außerhalb des Schlossparks
Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!
Süßer Amselmann im Winter... (15.01.2018)

Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!

Update: 09.05.2021 - Einzelbilder und Kleinserien - Die Amsel ist die häufigste Vogelart in Deutschland. Sie gehört zur Familie der Drosseln - Sie wird auch Schwarzdrossel genannt. Die Geschechter unterscheiden sich deutlich. Die Männchen sind schwarz gefäbt und haben einen gelb-orangen Schnabel und ebenso gefärbete Augenringe. Die Weibchen hingegen sind komplett braun gefärbt. Ihr Gesang ist angenehm melodiös und sehr…

Weiterlesen Die Amsel – Der musikalische Waldvogel!
Die Ringeltaube –  Die größte Taubenart Mitteleuropas!
Hertha die Ringeltaube - Das Futter immer im Blick 🥰 (08.05.2021)

Die Ringeltaube – Die größte Taubenart Mitteleuropas!

Einzelbilder und Kleinserien - Update: 08.05.2021 An den Flügeln und am Hals hat das Federkleid der Ringeltaube eine weiße Färbung. Sie hat recht lange Schwanzfedern. Im Verhältnis zum großen Körper ist ihr Kopf relativ klein. Männchen und Weibchen sind äußerlich kaum zu unterscheiden. Ringeltauben besiedeln weite Gebiete von Europa, Nordafrika und Asien. Sie bewohnen Waldlandschaften, aber auch Landschaften mit einzelnen…

Weiterlesen Die Ringeltaube – Die größte Taubenart Mitteleuropas!
Guteschafe – Schwedische Hausschafrasse, Züchtung aus Gotlandschafen und Freiweideschafen!
Mutterschaf mit Lämmchen (02.06.2020)

Guteschafe – Schwedische Hausschafrasse, Züchtung aus Gotlandschafen und Freiweideschafen!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 05.05.2021 Beide Geschlechter der Guteschafe tragen Hörner. Bei den Böcken sind sie schneckenförmige. Die Auen haben sichelförmige Hörner. Die Farben der Guteschafe variieren zwischen hellgrau bis schwarz, seltener auch weiß. Die Schafsböcke wiegen zwischen 75 kg bis 100 Kg. Die Auen sind zierlicher und wiegen 45 kg bis 60 kg. Die Rasse der Guteschafe…

Weiterlesen Guteschafe – Schwedische Hausschafrasse, Züchtung aus Gotlandschafen und Freiweideschafen!
Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!
Puffeliges Rotkehlchen (30.11.2019)

Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 25.03.2021 Das Rotkehlchen beginnt etwa eine Stunde vor Sonnenaufgang zu singen und ist auch nach Sonnenuntergang eine Weile zu hören. Viele Rotkehlchen sind auch nachtaktiv! Sie singen das ganze Jahr über, ausser zur Mauserzeit. Im Schlosspark sind die Rotkehlchen besonders oft zwischen Belvedere und der roten Karpfenteichbrücke zu hören und zu sehen.

Weiterlesen Das Rotkehlchen – Vogel des Jahres 2021 – Süßes kleines Federbällchen mit ausgeprägter Stimme!
Die Sumpfbiber (Nutria) im Schlosspark
Sumpfbiber - Auch als Nutria bekannt!

Die Sumpfbiber (Nutria) im Schlosspark

- Einzelbilder und Kleinserien - Sumpfbiber werden auch Biberratte oder Nutria genannt. Sie gehören, trotz des Namens, nicht zu den Bibern und auch nicht zu den Bisamratten. Die Sumpfbiber sind mit den Meerschweinchen verwandt und gehören zu den größten Nagetieren - nur das Wasserschwein und der Biber sind größer. Sumpfbieber sind tag- und nachtaktiv. Sie ernähren sich überwiegend vegetarisch. Zu…

Weiterlesen Die Sumpfbiber (Nutria) im Schlosspark
19. März 2021 – 10. Todestag von Knut! Im Gedenken an Eisbär Knut ❤
Ruhige Momente - Knut mit seinen Ziehvater Thomas Dörflein ❤ (28.03.2007)

19. März 2021 – 10. Todestag von Knut! Im Gedenken an Eisbär Knut ❤

- Tierisches ausserhalb des Schlossparks - Knut der Eisbär, geboren am 05. Dezember 2006 in Berlin, gestorben am 19. März 2011 in Berlin, lebte im Zoologischen Garten Berlin. Es war nach 30 Jahren die erste Geburt eines Eisbären im Zoologischen Garten. ...und gleich ein „Superstar“! 🤩 Sämtliche Medien, regional & international, beobachteten und berichteten über Knut. Von Geburt an bis…

Weiterlesen 19. März 2021 – 10. Todestag von Knut! Im Gedenken an Eisbär Knut ❤