Read more about the article Das Blässhuhn – Das Powerhuhn!
Zärtliches Blässhuhnpaar... ❤ (10.07.2021)

Das Blässhuhn – Das Powerhuhn!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 08.10.2021 Das Blässhuhn, auch Blässralle (neue Schreibweise Blesshuhn / Blessralle) genannt ist einer der häufigsten Wasservögel in Europa. Es hat ein weiß leuchtendes Hornschild über dem Schnabel, das bis zur Stirn reicht. Das Gefieder ist Schwarz. Im Schlosspark sind im Frühjahr viele "Nest-Inseln" zu finden. An jeder Ecke wird gebrütet! Die kleinen Blässhuhn-Küken sind…

WeiterlesenDas Blässhuhn – Das Powerhuhn!
Read more about the article Der Mäusebussard
Mäusebussard auf Beobachtungsposten! (24.03.2019)

Der Mäusebussard

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 07.10.2021 Der Mäusebussard ist ein Greifvogel aus der Familie der Habichtartigen und der häufigste Vertreter dieser Familie in Mitteleuropa. Auch im Schlosspark sind einige von ihnen unterwegs. Insgesamt habe ich 9 verschiedene Mäusebussarde gezählt, die im Schlosspark unterwegs sind. Ein Mäusebussard ist eine weiße Morphe.

WeiterlesenDer Mäusebussard
Read more about the article Bilderzyklus – Plötze – Ein geschichtsbezogener Wandbildzyklus
Bilderzyklus - "Plötze" - Die 30er Jahre - Der Reichstagsbrand und die Bücherverbrennung 1933 (Bild 6) (04.10.2021)

Bilderzyklus – Plötze – Ein geschichtsbezogener Wandbildzyklus

- Bilderserie - Update: 06.10.2021 Aus dem Bilderzyklus, 1980 – 83 von Jugendlichen der „Plötze“ geschaffen… Der geschichtsbezogene Wandbildzyklus am äußeren Erdgeschoss des Seniorenwohnhauses in der Schlossstraße, Berlin-Charlottenburg, wurde ab 1980 von Paul Blankenburg in einer Gemeinschaftsarbeit mit jugendlichen Strafgefangenen aus der JVA Plötzensee erarbeitet. Jeweils 3 Bilder zusammen schildern ein Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts. Die Wandbilder sind beschmiert besprüht…

WeiterlesenBilderzyklus – Plötze – Ein geschichtsbezogener Wandbildzyklus
Read more about the article Spaziergang – Mierendorff-Insel-Rundweg / Charlottenburg
Uferbereich - Spree - Österreichpark (27.06.2021)

Spaziergang – Mierendorff-Insel-Rundweg / Charlottenburg

- Bilderserie - Am Sonntag den 27. Juni 2021 habe ich mir mal den Mierendorff-Insel-Rundweg vorgenommen und Schnappschüsse gemacht. Der Rundweg hat eine Länge von 5,3 km. Ich war über den Mittag unterwegs, bei knallender Sonne - daher sind die Kontraste und Farben der Fotos teilweise etwas hart, ebend keine Zeit für schöne Lichtstimmungen. Die Fotoserie beginnt am Goerdeler Steg…

WeiterlesenSpaziergang – Mierendorff-Insel-Rundweg / Charlottenburg
Read more about the article Aus dem Fotoarchiv: 16.12.2016 – Lietzensee – Nordteil. Wasserspiegelungen.
Lietzensee Nord / Hotel Seehof / Unterführung - Neue Kantstrasse / Uferweg (16.12.2016)

Aus dem Fotoarchiv: 16.12.2016 – Lietzensee – Nordteil. Wasserspiegelungen.

- Kleinserien - Der Lietzensee liegt im Bezirk Charlottenburg, Ortsteil Witzleben. Der Lietzensee gehört zu den Grunewalder Seen und entstand während der letzten Eiszeit. Früher war er von einem Wald umgeben. Seine Tiefe beträgt 3-4 Meter. Er hat keinen Zufluss und wird nur durch das Grundwasser gespeist. Er ist knapp 7 Hektar groß. Die Größe der umliegenden Parkanlage beträgt weitere…

WeiterlesenAus dem Fotoarchiv: 16.12.2016 – Lietzensee – Nordteil. Wasserspiegelungen.
Read more about the article Aus dem Fotoarchiv: 19.11.2005 – Unter den Linden, zwischen Bebelplatz / Humboldt-Universität und Schlossbrücke.
Unter den Linden - Schlossbrücke, Richtung Alex geschaut - damals noch mit Erichs Lampenladen. (19.11.2005)

Aus dem Fotoarchiv: 19.11.2005 – Unter den Linden, zwischen Bebelplatz / Humboldt-Universität und Schlossbrücke.

- Einzelbilder und Kleinserien - Aus dem Foto-Archiv: Bilderserie vom 19.11.2005 - Im November 2005 war ich in Berlin-Mitte unterwegs. Fotografiert habe ich im Bereich des Bebelplatzes, der gegenüberliegenden Humboldt-Universität und der Schlossbrücke, einem Teil der Prachtmeile, Richtung Alexanderplatz. Zu sehen sind der Berliner Dom mit Teilen des Zeughauses (seit 2003 - Deutsche Historische Museum) und anliegenden Gebäuden u.a. "Der…

WeiterlesenAus dem Fotoarchiv: 19.11.2005 – Unter den Linden, zwischen Bebelplatz / Humboldt-Universität und Schlossbrücke.
Read more about the article Eine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen
Süsser Spatz - Kleines Trockenpäuschen nach'm Badespaß am Karpfenteich ❤❤❤ (23.07.2021)

Eine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 12.08.2021 Immer in der Gruppe... Sie buddeln im Sand rum, hängen am Schilfrohr und machen einen riesigen Lärm! Lärm im sympathischsten Sinne. Die Spatzenmänner erkennt man am kontraststarken Gefieder, dem schwarzen Kehlfleck und am schwarzen Brustlatz. Sein Scheitel ist grau und der Nacken braun. Das Weibchen ist hellbraun gefärbt und hat einen helleren Streifen…

WeiterlesenEine muntere und verspielte Truppe – Die Hausspatzen
Read more about the article Die Insekten – Sie sind notwendig für alles Leben auf Erden!
Eine kesse Summse im Schlossgarten 😍 (12.08.2021)

Die Insekten – Sie sind notwendig für alles Leben auf Erden!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 12.08.2021 Vom Insektensterben wird seit Ende der 1980er Jahren gesprochen. Dies bezieht sich auf den Rückgang der Arten von Insekten, als auch auf die Zahl der Insekten in einem Gebiet. Seit Anfang 2019 ist das Insektensterben in aller Munde, da australische Forscher eine weltweite Metastudie vorstellten. Diese Metastudie bezieht sich auf 73 Studien zum…

WeiterlesenDie Insekten – Sie sind notwendig für alles Leben auf Erden!
Read more about the article Die Wildkaninchen – immer wachsam und auf der Hut!
Wildkaninchen - Tag und Nacht unterwegs... (19.06.2021)

Die Wildkaninchen – immer wachsam und auf der Hut!

Update: 21.06.2021 Wildkaninchen leben in großen Verbänden. Sie legen umfangreiche Erdhöhlen an. Diese weit verzweigten Höhlensysteme können mehrere Meter tief sein und bis zu 50 Meter lang. Im nördlichen Teil des Schlossparks, entlang dem Fürstenbrunner Graben, in den baumreichen Bereichen, sind einige Zugänge der unterirdischen Bauten zu sehen. Das Hauskaninchen ist die domestizierte Form des Wildkaninchens. Ich vermute, dass durch…

WeiterlesenDie Wildkaninchen – immer wachsam und auf der Hut!
Read more about the article Die Mönchsgrasmücke – Kleiner Vogel mit sehr schönem und variablen Gesang!
Männliche Mönchsgrasmücke... (10.06.2021)

Die Mönchsgrasmücke – Kleiner Vogel mit sehr schönem und variablen Gesang!

- Einzelbilder und Kleinserien - Update: 15.06.2021 Die Mönchsgrasmücke ist der häufigste Vertreter der Grasmücken. Sie ist kleiner und auch deutlich zierlicher als der Hausspatz. Die Männchen tragen eine schwarze Kappe, die Weibchen und auch die Jungvögel tragen eine rot-bräunliche Kappe. Die Flanken sind bei Männchen und Weibchen, hellgrau bis leicht bräunlich, die Oberseite dunkelgrau gefärbt. Der Gesang der Mönchsgrasmücke…

WeiterlesenDie Mönchsgrasmücke – Kleiner Vogel mit sehr schönem und variablen Gesang!